Home > Version 2.9.4 > Alte (aus Vs. 2.9.3) gesp. Warenkörbe zurückholen

Alte (aus Vs. 2.9.3) gesp. Warenkörbe zurückholen

Bedauerlicher Weise haben wir bei der Aktualisierung der Warenkorb-Speichern-Funktionin bytepix 2.9.4a etwas übersehen:
Wie kommen die Kunden zurück an gespeicherte Warenkörbe aus Version 2.9.3?
Um das Problem zu lösen bieten wir den folgenden Patch an.

  1. Laden Sie sich die folgende Datei old_basket.zip durch Anklicken auf Ihren PC herunter
    old_basket.zip
    MD5 (old_basket.zip) = 9f7b5d368f66f37126419e72811e28cf
  2. Rufen Sie an Ihrem bytepix das fixit-Skript auf: http://<ihredomain>/bytepix/admin/fixit.php
  3. Melden Sie sich als Verwalter (admin) am fixit-Skript an.
    Es werden nun verschiedene Tests durchlaufen. Wenn Sie keine defekten Datenstrukturen haben, endet der Vorgang mit der Anzeige von drei Links.
  4. Klicken Sie auf den Link “einen Software-Patch durchführen”
  5. Klicken Sie auf “Datei auswählen” oder ähnlich, wählen Sie die heruntergeladene Datei old_basket.zip aus und klicken Sie dann auf “upload”

Der Patch wird hochgeladen und ausgeführt. Sollte das Entpacken von .zip-Dateien auf Ihrem Server nicht möglich sein, entpacken Sie die Datei old_basket.zip auf Ihrem Rechner und laden Sie dann die entpackte Datei ‘patch.php’ wie beschrieben hoch.

Der Patch zeigt Ihnen an, welche Warenkörbe er restauriert hat.

bytepix frägt nach einem Login als Kunde nach dem Warenkorb-Code, wenn ein Warenkorb vorliegt, der nicht zugeordnet werden kann. Dieser Code ist für restaurierte Körbe ‘basket22′. Teilen Sie diesen Code den betroffenen Kunden mit.

Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten und hoffen Ihnen mit diesem Patch geholfen zu haben.

Ihr bytepix Team

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks